All that we’ve gained the machine threatens, as long as it dares to exist as Idea, not obedient tool. To inure us to the hand’s more masterful lingerings, for rigid buildings it cuts starker stone.[Alles Erworbne bedroht die Maschine, solange sie sich erdreistet, im Geist, statt im Gehorchen, zu sein. Daß nicht der herrlichen Hand schöneres Zögern mehr prange, zu dem entschlossenern Bau schneidet sie steifer den Stein.]

Source:Part II, Sonnet 10
Find more on